Serien Empfehlungen der Redaktion:

Serien Empfehlungen der Redaktion:

Wir alle gucken gerne Serien, doch manchmal fällt es uns schwer eine Serie zu finden, die uns zusagt. Um dir bei dieser Entscheidung zu helfen, will ich dir in diesem Artikel fünf Serien empfehlen, die auf jeden Fall sehenswert sind.

Vampire Diaries:

Die Geschwister Elena (Nina Dobrev) und Jeremy (Steve R. McQueen) Gilbert verlieren ihre Eltern bei einem Autounfall. Sie versuchen mit dem plötzlichen Tod klarzukommen. Während Jeremy die Trauer mit Drogen bekämpft, zieht Elena sich zurück und versucht den neuen Klassenkammeraden Stefan Salvatore (Paul Wesley) kennenzulernen. Doch dieser hat ein dunkles Geheimnis. Stefan ist ein Vampir, der Tagebuch führt, um in seinem ewigen Leben nichts zu vergessen. Wer eine Serie mit Spannung und einer sehr interessanten Handlung sucht, wird bei The Vampire Diaries fündig.

Community:

In 6 Staffeln erzählt die Serie eine lustige und fesselnde Geschichte über Studenten an einem Communitycollege. Sie handelt davon, dass Anwalt Jeff Winger (Joel McHale) seine Zulassung verliert und seinen Abschluss an einem Community-College nachholen muss. Dort gründet er eine Lerngruppe, die sich gemeinsam den großen und kleinen Hürden des Alltags stellt. Die Serie nimmt sich oft selbst nicht ernst und stellt das Leben von Studenten an einem Communitycollege oft überspitzt dar.

S.W.A.T:

SWAT ist eine Serie, die von dem Alltag einer Polizeispezialeinheit in den USA erzählt. Das SWAT-Team rund um Daniel Harrelson (Shemar Moore) bekämpft verbrechen im Raum Los Angeles. Er und sein Team bekämpfen Drogendealer, Gangs, Terroristen und werden immer dann hinzugezogen, wenn alle anderen Behörden keinen Ausweg wissen. SWAT baut Spannung auf und fesselt den Zuschauer mit viel Aktion und einer packenden Story.

Narcos:

Die Serie behandelt den Aufstieg von Pablo Escobar und dem kolumbianischen Medellín-Kartell zu einem der mächtigsten der Welt. Die Serie ist an wahre Begebenheiten angelehnt, versteht sich allerdings nicht als Dokumentationsserie. Gezeigt werden ebenfalls die Gewalt und Korruption, die mit dem Aufstieg Escobars und des Kartells einherging. Unter der Führung Escobars verübte das Medellín-Kartell verschiedene Bomben-, und Personenanschläge auf Teile der kolumbianischen Regierung. Narcos besticht durch polarisierende Spannung und einen ehrlichen Blick auf die Schreckensherrschaft des Medellín-Kartells.

Sherlock:

Sherlock ist eine britische Fernsehserie, die die Abenteuer von Sherlock Holmes in einem modernen Kontext transportiert. In der Serie ermitteln Sherlock Holmes (Benedict Cumerbatch) und sein Assistent und Freund Dr. Watson (Martin Freeman) im heutigen London und klären Gewaltverbrächen auf. In vier Staffeln erzählt die Serie eine fesselnde Geschichte über eine seltsame Freundschaft und unterschiedlichste Gewaltverbrechen und Verschwörungen. Die Serie schafft es einen so zu fesseln, dass man nicht mehr von ihr loskommt und immer weiterschauen will, um zu erfahren, wie die Geschichte weitergeht.

Dir gefällt eine dieser Serien? Schaue gerne auf unserer Instagram Seite vorbei, dort halten wir dich über unsere Projekte und Neues auf dem Laufenden.

Teile diesen Beitrag