Ökofreundliches Reisen

Ökofreundliches Reisen

Umweltfreundliches Reisen ist ein Trend der immer beliebter wird. Denn die Umwelt zu schützen und Reisen muss sich nicht ausschließen. Hier hab ich ein paar Tipps, die ihr beim Reisen beachten könnt, um euren Ökologischen Fußabdruck zu minimieren.

Fokus auf Anreise und Abreise

Die optimale Urlaubsplanung beginnt bereits vor der Abreise. Mit dem Blick auf Öko-Freundliches Reisen ist es von großer Bedeutung, dass man sein Zuhause so umweltschonend wie möglich verlässt. Schaltet dafür eure Elektronischen Geräte aus. Um den CO2-Fußabdruck weiter zu verringern solltet ihr darauf achten, nur das nötigste einzupacken um Gewicht zu sparen.

Ebenso sollten umweltbewusste   Urlauber genau darauf achten, welches Verkehrsmittel sie nutzen und wie weit ihr Urlaubsort entfernt ist. Das bedeutet nicht unbedingt, dass ihr auf ferne Reiseziele verzichten müsst. Wer einen Flug nicht verhindern kann, sollte sich für die Kompensierung von CO2, Anbieter  mit ,,grüner Ausrichtung‘‘ wählen. Auch eine Anreise mit Bus oder Zug ist wesentlich umweltfreundlicher als mit dem eigenen PKW.

Wer sich bisher immer in der Ferne orientiert hat, kann zur Abwechslung mal seinen Fokus auf die Schönheit in der Heimat legen. Es gibt unzählige Wälder und Meere sowie Städte und Seen im eigenen Land die man erkunden kann. Die Wahl des richtigen Unterkunft kommt der Umwelt ebenfalls zugute, da es viele gibt die sich speziell auf Umweltfreundlichkeit fokussieren.

Im Urlaub auf die Umwelt achten

Auch wenn ihr bereits im Urlaub seid, könnt ihr einen Beitrag dazu leisten, die Umwelt zu schützen. Zumal könnt ihr zum Beispiel eure Umgebung zu Fuß, mit dem Rad, mit dem Bus oder mit der Bahn erkunden. Falls ihr nicht darum kommt ein Auto zu mieten, achtet auf das Umweltfreundlichkeits-Zertifikat. Außerdem könnt ihr im Urlaub Öko-Freundliche Aktivitäten unternehmen, wie Wandern, Kanu fahren oder Radfahren. Dort kann man natürlich auch den Maßnahmen nachgehen um die Umwelt zu schützen, wie hier in Deutschland. Spart Wasser wo ihr könnt, und lasst euren Müll nicht einfach auf der Straße liegen.

Der Reiz von Reisezielen

In kaum einem anderen Land gibt es eine so natürliche Diversität wie in Deutschland. Wer seinen Urlaub in den Bergen verbringen will, muss ebenso wenig ins Ausland reisen wie Badeurlauber. Es lässt sich an Meeren wunderbar Wandern. Naturschutzparks und unberührte Wälder laden zu einem umweltfreundlichen Abenteuer- und Erlebnisurlaub ganz in der Nähe ein.

Teile diesen Beitrag


Datenschutz
Wir, Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.