Die Top 5 Freizeitparks in Deutschland

Achterbahn

Die Top 5 Freizeitparks in Deutschland

Heide Park Resort

Als erster Freizeitpark in Deutschland hat sich der Heide Park im Laufe der Jahre zum beliebten und meistbesuchten Freizeitpark in Norddeutschland entwickelt. Dabei erwarten dich mehr als 40 Attraktionen und Fahrgeschäfte. Darunter die “Big 7” mit der bekannten Holzachterbahn Colossus. Zum Heide Park gehören auch die beliebten Attraktionen „Flug der Dämonen“ und dem 103 Meter hohe Freifallturm „Scream“. Für Familienspaß sorgt vor allem die Bobbahn. Der Heide Park ist super für jede Altersgruppe und daher perfekt geeignet für einen Familienausflug.

Hansa Park

Wer zufällig seine Ferien an der Ostsee verbringt, bietet der Hansa Park in Sierksdorf eine tolle Alternative zum Strand und Meer. Im Hansa Park fühlen sich nicht nur Achterbahnfans wohl, sondern auch die jungen Abenteurer, denn viele Attraktionen sind auch schon für die Kleinsten geeignet. Der perfekte Ausblick auf die Ostsee bietet dir unter anderem die Achterbahn „Der Schwur des Kärnan“ oder vom 100 Meter hohen Holsteinturm. Zudem gibt es zwölf Themenwelten zu entdecken. „Der Schwur des Kärnan“ ist nicht nur ein super Aussichtspunkt, sondern auch eine der nervenaufreibendsten Attraktionen im Park. Dieser Hyper-Coaster erreicht nämlich der auf 1235 Meter langen Strecke eine Geschwindigkeit von bis zu 127 Kilometern pro Stunde. Weltweit einzigartig ist dabei der Rückwärtsfall aus über 60 Metern Höhe im Turm.

Europa Park

Reise an nur einem einzigen Tag durch die malerischen Weiten des europäischen Kontinents. Das ist die Idee des Europa-Parks. Mit 18 Themenwelten zieht der Europa-Park jedes Jahr rund 5,5 Mio. Besucher in seinen Bann. Damit gilt er als meistbesuchter Freizeitpark Deutschlands. Auf der Suche nach einem Adrenalinkick solltest du unbedingt den „Silver Star“ ausprobieren. Mit keiner anderen Attraktion kommst du dem Gefühl des Fliegens näher. Denn der „Silver Star“ ist eine der größten und höchsten Stahlachterbahnen Europas und lockt mit rasanten Höhenflügen.

Movie Park

Filmfans aufgepasst: Im Movie Park Germany entführen dich über 30 Attraktionen und Fahrgeschäfte in die Welten von Star Trek, The Walking Dead, Spongebob Schwammkopf & Co. Neben auf Filmen basierenden Attraktionen und Shows in mehreren Themenbereichen gibt es auf dem 45 Hektar großen Areal auch Studios, in denen Fernseh- und Kinoproduktionen gedreht wurden. Mit einer echten Hintergrund Story lockt die „Star Trek“-Achterbahn. Feindliche Borgen halten die U.S.S. Enterprise in ihrem Traktorstahl gefangen. Da die Mannschaft handlungsunfähig ist, müssen frisch ausgebildete Starfleet-Kadettinnen und -Kadetten sich in Shuttles auf in die Weiten des Weltalls machen. Eine Rettungsmission, bei der höchste Konzentration trotz eines unglaublichen Adrenalinschubs gefordert wird. Dann saust die Achterbahn mit 90 Kilometern pro Stunde umher.

Phantasialand

Herzlich willkommen im Paradies für große und kleine Adrenalinjunkies. Zentral zwischen Köln und Bonn gelegen, bietet das Phantasialand die perfekte Kulisse für einen aktiven Familienausflug oder einen spannenden Tag mit Freunden. Bei einer Wildwasserbahn ist das Ziel, so richtig nass werden, also perfekt für die jetzige Sommerzeit. Dafür ist die „River Quest“ ideal, da es immer einen Mitfahrer oder Mitfahrerin erwischt. Denn durch die Seiten der runden Boote spritzt das Wasser bei den schnellen Richtungswechseln kräftig heraus. Besonders beim Aufplatschen aus einer Höhe von 22 Metern wird es richtig nass. 

Lust auf einen Ausflug in einen Freizeitpark bekommen? Dann kannst du es super mit einem Kurztrip mit dem Auto verbinden. Die intres Redaktion wünscht dir viel Spaß dabei.

Bildquellen

  • roller-coaster-ga4d95288b_1920: shijingsjgem-pixabay.com

Teile diesen Beitrag